Sie sind hier:  Getriebe / 
13.11.2018

Getriebe Montage Anweisung

Ihre Anfragen

zu unseren Getriebe-Ersatzteilen bitte über unser oder direkt telefonisch an unsere Support-Rufnummer 036948 20318, erreichbar Montag-Freitag von 8.00 -16.30 Uhr.

Getriebe
Getriebe

Einbau

Getriebe mit Tachoabnahme, Rückwertzyanschalter und Schaltkulisse komplettieren. Ausgeschlagene Bauteile der Schaltkulisse erneuern. Ausrückhebel auf Leichtgängigkeit überprüfen. Getriebelagerung am Chassis auf Funktion testen und ggf. erneuern. Das Getriebe an dem Motor befestigen. ACHTUNG! nicht verkanten und nicht mit Schlagschrauber arbeiten! Drehmoment für die Befestigungsschrauben beim Fahrzeughersteller erfragen. Antriebswellen auf Spiel prüfen und ggf. erneuern. Antriebswellen am Getriebe befestigen. Das Schaltgestänge auf Beschädigung kontrollieren, wenn nötig erneuern. Schaltung einstellen

Befüllung

Befüllmenge und Viskosität laut Fahrzeughersteller. Ölbeüllschraube bzw. Ölkontrollschraube öffnen und Öl einfüllen bis dieses aus der Öffnung tritt. Getriebe auf Dichtheit kontrollieren. Alle Gänge, bei laufenden Motor, im Stand einmal Durchschalten, bei Problemen das Schaltgestänge nochmals nachjustieren. Probefahrt machen und im Anschluss den Ölstand nochmals kontrollieren und fehlende Menge nachfüllen.